“Was Europa allein macht, ist wirkungslos”

read 10 minutes
Interview mit Prof. Hans-Werner Sinn über CO2-Besteuerung, Interventionen der EU, stabile Erdölförderungen und Absurditäten politischer Prozesse.
Das Pariser Klima-Abkommen ist Augenauswischerei. Denn die Brennstoffe, die wir nicht mehr verbrennen, sind ja noch da – und werden zu fallenden Weltmarktpreisen anderswo hin geliefert.

Zugriff nicht gestattet. Bitte geben Sie zuerst Ihr Kennwort ein. Sie haben kein Kennwort und möchten diesen geschützten Beitrag lesen? Melden Sie sich bitte beim Seitenbetreiber.