324

read 6 minutes

    Störenfried Arik Brauer  

Werner Reichel   eigentümlich frei 2018-03-15    
../00CONTENT/Antisemitismus/Artikel/2018/2018-03-15_A_Stoerenfried_Brauer_324

Im Zentrum vom 2018-03-11 sprach er aus, was diese selbsternannte, antifaschistische Priesterkaste so gerne ignoriert, verleugnet und verschweigt. Nämlich, dass die Nationalsozialisten, gegen die die Neosozialisten so leidenschaftlich "kämpfen", längst tot sind, und dass unsere Demokratie, unsere Freiheit und unsere westliche Gesellschaft von anderen Gefahren bedroht werden: Nach Kommunismus und Nationalsozialismus breitet sich in Europa eine weitere totalitäre und mörderische Ideologie, der Islamismus, aus.
Bezeichnend für die österreichische Art der "Vergangenheitsbewätigung" ist, dass diese Sendung nicht mehr in der ORF-tvthek zu finden ist, während für Österreich so wichtige Themen wie z.B.: Bye Bye Britain – Und was nun, EU? So, 26.06.2016 noch immer verfügbar sind!

Zugriff nicht gestattet. Bitte geben Sie zuerst Ihr Kennwort ein. Sie haben kein Kennwort und möchten diesen geschützten Beitrag lesen? Melden Sie sich bitte beim Seitenbetreiber.