248

read 3 minutes

ÜBERWACHUNGSPAKET "ex_url"/ - Mails erreichen weiterhin Parlament

ORF  2017-07-19

Mit wenigen Klicks kann jeder per Onlinetool seine Kritik am geplanten Sicherheitspaket der Bundesregierung äußern. Mit wenigen Klicks ist eine E-Mail erstellt, die direkt an die zuständigen Ministerien und das Parlament geschickt wird.
Doch ein Empfänger verweigert seit Montag die Annahme!   

<!-- Gudula Walterskirchen "ext_link"/
-->
<!-- "up
-->

Zugriff nicht gestattet. Bitte geben Sie zuerst Ihr Kennwort ein. Sie haben kein Kennwort und möchten diesen geschützten Beitrag lesen? Melden Sie sich bitte beim Seitenbetreiber.