Maskulinum

read < 1 minutes
Home / glossary / Maskulinum

Das generische Maskulinum schließt alle Geshlechter ein, also auch Transsexuelle und “Diverse”.

Gendersternchen, Binnen I, Unterstriche und “Knacklaute” sprechen tatsächlich nur Männlein und Weiblein an, sind also gar nicht so “gendergerecht”.

Selbiges glit auch für “Bürgerinnen und Bürger” etc., weil auch hier die diversen “Diversen” nicht “inkludiert” sind.