Honda F6C “Valkyrie” Chopper

Cruisen mit der Valkyrie, der ersten in Österreich, am 2.9.1996, zugelassenen Honda F6C.
Die offizielle Markteinführung in Europa folgte erst im Jänner 1997.
Ein kraftvoller Cruiser mit großem Windschild, zwei Zusatzscheinwerferpaaren, Packtaschen, Radio, CD-Player, Alarm-und Diebstahlsicherung und reichlich Zubehör (Honda-optimate-3-battery-optimiser, Motorradheber, ... )
§57a-Gutachten bis 2021-08
Sie hat mir 18.800km Freude und Fahrspaß geschenkt.
Aus Alters- und Gesundheitgründen muß ich sie leider verkaufen.
Honda Valkyrie F6C

Motor: Flüssigkeitsgekühlter 6-Zylinder Boxermotor, 6 Vergaser
Hubraum 1520 cm³
Leistung 74 kW (100 PS) bei 8000/min
max. Drehmoment 130 Nm bei 5500/min
Kraftübertragung Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Fünfgang-Getriebe, Kardanantrieb.
Reifen 150/80 R17 72H vorn, 180/70 R16 77H hinten
Bremsen Doppelscheibenbremse vorn, Ø 296 mm, Scheibenbremse hinten Ø 316 mm
Gewicht vollgetankt 338 kg
Radstand 1.690mm
L × B × H, mm 2525×980×1185mm
Vmax 202 km/h
https://www.coxmotorparts.co.uk/honda-shop/genuine-honda-optimate-3-battery-optimiser-charger/

18.800km