read 8 minutes
blockquote { }

    Das Milliardengeschäft mit dem Abgashandel   zum Nachlesen!  

Martin Gerth - WirtschaftsWoche Online  2010-09-05     ../00CONTENT/Klimaschutz/Artikel/2009-09-05_A_Emissionsrechthandel_382

Der 2005 gestartete Handel mit europäischen Emissionszertifikaten hat sich zu einem Milliardengeschäft entwickelt.
Spekulanten, Energiekonzerne und Kriminelle bereichern sich hemmungslos an CO2-Zertifikaten und Ökoenergie - die Leidtragenden sind Stromkunden und Steuerzahler.
Der rasant wachsende Handel mit CO2-Zertifikaten ist geprägt von Spekulation, Mitnahmeeffekten und kriminellen Machenschaften.

read 3 minutes
blockquote { }

    "Unser Planet stirbt [...] und an allem ist nur der Mensch Schuld!"   zum Nachlesen!  

Bildzeitung  2007-02-02    
../00CONTENT/Klimakatastrophe/Artikel/2007-02-02_A_Bild-Unser-Planet-stirbt_394

So titelte die Bild-Zeitung zum Weltklimabericht 2007.: "Unser Planet stirbt [...] und an allem ist nur der Mensch Schuld!" einem Credo von Rudolf
Augstein
“Ohne ihnen Angst zu machen kriegst du nicht die Aufmerksamkeit der Massen.“
Rudolf Augstein 1986
 folgend, der bereits 1986 den Kölner Dom versinken "ex_url"/  ließ. Wahr ist:
Unser Planet stirbt NICHT (er ist 4,5 Milliarden Jahre alt und wird vermutlich ebenso lange brauchen um zu "sterben"), wenn, dann sterben wir Menschen!
Selbst, wenn wir alle Emissionen stoppen würden – das Klima erwärmt sich weiter
(Prof. Dr. Martin Classen).

„Gender Mainstreaming“ - Politische Geschlechtsumwandlung     

F.A.Z. 2006-06-19 

Kaum eine Frau kennt den Begriff „Gender Mainstreaming“.
Dabei handelt es sich um eine durchgreifende Maxime, die vor allem den Interessen der Frauen dienen soll.
Was bedeutet sie? Wie hängen Gleichstellung und Gleichbehandlung zusammen?

Volker Zastrow.  <!--
mehr zum Thema ... "up
-->

398

read 16 minutes
blockquote { }

    "Das Weltklima gerät aus den Fugen"   zum Nachlesen!  

Sppiegel  1986-08-11    
../00CONTENT/Klimakatastrophe/Artikel/1986-08-11_A_Spiegel_Weltklima-aus-den-Fugen_398

Ein „Ozonloch“ über der Antarktis, drei globale Wärme-Rekorde im letzten Jahrzehnt, das Plankton der Meere als erste Lebensform betroffen - so lauten die Alarmmeldungen der Klimaforscher. Kommt es zum „Ozon-Drama“, zum Wärmestau auf der Erde? Ein US-Forscherteam brach zu Messungen am Südpol auf.