Warning: Undefined array key "REQUEST_SERVER_PORT" in /home/.sites/906/site5809047/web/OSS/wp-content/plugins/tooltips-pro/rules/tooltippaginate.php on line 61 Warning: Undefined array key "REQUEST_SERVER_PORT" in /home/.sites/906/site5809047/web/OSS/wp-content/plugins/tooltips-pro/rules/tooltippaginate.php on line 61
Vierte Gewalt, vierte Macht oder publikative Gewalt wird als informeller Ausdruck für die öffentlichen Medien, wie Presse und Rundfunk, verwendet. „Vierte Gewalt“ bedeutet dabei, dass es in einem System der Gewaltenteilung eine vierte, virtuelle Säule gibt. Neben Exekutive, Legislative und Judikative gibt es demnach die Medien, die zwar keine eigene Gewalt zur Änderung der Politik […]
Adaptation meint hier die Anpassung an die globale Erwärmung und hat das Ziel, sich mit den aufgrund der globalen Erwärmung bereits eingetretenen Änderungen des Klimas zu arrangieren und auf zu erwartende Änderungen so einzustellen, dass zukünftige Schäden so weit wie möglich vermieden werden können oder auch Chancen, wo sie entstehen, genutzt werden. Die Anpassung kann […]
Akzeptanz (von lat. „accipere“ für gutheißen, annehmen, billigen) ist eine Substantivierung des Verbs akzeptieren, welches verstanden wird als annehmen, anerkennen, einwilligen, hinnehmen, billigen, mit jemandem oder etwas einverstanden sein. Dementsprechend kann Akzeptanz definiert werden als Bereitschaft, etwas oder jemanden zu akzeptieren (Drosdowski, 1989). Es wird deutlich, dass Akzeptanz auf Freiwilligkeit beruht. Darüber hinaus besteht eine aktive Komponente, im Gegensatz zur passiven, durch das Wort Toleranz beschriebenen Duldung.  Akzeptanz drückt ein zustimmendes Werturteil aus und […]
Als Anthroposophie (von altgriechisch ἄνθρωπος ánthrōpos „Mensch“ und σοφία sophίa „Weisheit“) werden eine von Rudolf Steiner (1861–1925) begründete, weltweit vertretene spirituelle und esoterische Weltanschauung sowie der zugehörige Ausbildungs- und Erkenntnisweg bezeichnet. Die Anthroposophie versucht, Elemente des deutschen Idealismus, der Weltanschauung Goethes, der Gnosis, christlicher Mystik, fernöstlicher Lehren sowie der naturwissenschaftlichen Erkenntnisse zu Steiners Zeit miteinander […]
“Des hamma imma scho so g’mocht.” “Des hamma no nie so g’mocht.” “Do kennt jo a jeda kumma.” “De Oarbeid miass ma fremd vagebn”
Der aus den USA herübergeschwappte Begriff (interessanterweise gibt es in der englischsprachigen Wikipedia keinen eigenen Eintrag dazu, in der deutschen aber schon) beschreibt die Tendenz, gesellschaftlich Inakzeptables samt seinen Vertretern aus der Öffentlichkeit zu drängen, mithin löschen zu wollen. Normalerweise geht das mit auf Social Media, und hier vor allem dem Kurznachrichtendienst Twitter, massenhaft geposteten […]
Caroline Fourest (* 19. September 1975 in Aix-en-Provence) ist eine französische feministische Schriftstellerin, Journalistin und Herausgeberin des Magazins ProChoix. Sie ist Autorin des Werkes Frère Tariq (Bruder Tariq), in dem sie sich kritisch mit Tariq Ramadan auseinandersetzt. Ihr neuestes Buch – wikipedia
Die Bezeichnung ist unpräzise, handelt es sich doch um SARS-CoV-2 (Abk. für englisch severe acute respiratory syndrome coronavirus type 2) auch als Schweres akutes Atemwegssyndrom-Coronavirus-Typ 2 bezeichnet, ist ein dem SARS-Erreger ähnliches neues Beta-Coronavirus mit wahrscheinlich zoonotischem Ursprung.  Das Virus wurde Anfang 2020 als Auslöser von COVID-19 identifiziert. wikipedia: SARS-CoV-2
COVID-19 (Abkürzung für englisch coronavirus disease 2019, deutsch Coronavirus-Krankheit-2019, umgangssprachlich auch nur Corona oder Covid genannt) ist eine meldepflichtige Infektionskrankheit, zu der es infolge einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 kommen kann. Der Krankheitsverlauf variiert hinsichtlich Symptomatik und Schwere: es können asymptomatische, symptomarme oder schwere Infektionen mit Pneumonie und weiteren Organbeteiligungen auftreten, die zum Lungen- und Multiorganversagen bis zum Tod führen können. wikipedia: COVID-19
Amerika ist das neue Moskau: Nach 1989 erfand sich die Linke als Internationale der Diskriminierten neu. Das Rezept dafür kam von Denkschulen in den USA, die auch die politische Korrektheit erfanden. Neu erfunden hat sie sich als Internationale der Diskriminierten und der sich diskriminiert Fühlenden. 2018-04-17 Als Arbeiter durch Frauen und Schwule ersetzt wurden